Arizona: Taco Festival heizt Scottsdale ein

Arizona: Taco Festival heizt Scottsdale ein
 
Das beliebteste Fast Food-Gericht der mexikanischen Küche hat in Scottsdale sein eigenes Festival. Am 13. und 14. Oktober 2018 duftet es um die Salt River Fields beim neunten Arizona Taco Festival nach feuriger Salsa und fruchtiger Guacamole. Über 50 Restaurants kämpfen in verschiedenen Kategorien um ein Preisgeld von insgesamt 10.000 US-Dollar für die beste Tortilla. Dabei servieren die Teams allen Festivalbesuchern insgesamt über 500.000 Tacos an nur zwei Tagen. Für jeweils 2 US-Dollar sind die gefüllten Mais- oder Weizenfladen erhältlich. Ein Muss für jeden Liebhaber von Chilis und der mexikanischen Küche. Dazu werden standesgemäß eiskalte Margaritas serviert, es gibt Live-Musik von bekannten Surfrockbands und am 13. Oktober natürlich auch die legendäre Tequila Expo, bei der die Besucher über 100 verschiedene Tequila-Sorten zu probieren können. Noch nicht überzeugt, dass das Festival eine riesen Party wird? Keine Sorge! Der Veranstalter legt noch einen drauf: Beim Chihuahua-Schönheitswettbewerb wird der süßeste Hund prämiert. 

Quelle: Scottsdale Convention and Visitors Bureau 14.08.18

Arizona: Halloween Ballon Festival startet in Scottsdale

Arizona: Halloween Ballon Festival startet in Scottsdale

Am 27. und 28. Oktober hebt das wohl aufregendste Halloween Festival des Valleys ab. Beim 8. Halloween Balloon Spooktacular tauchen über 20 bunte, aufgeblasene Ballone die Salt River Fields in eine stimmungsvolle Atmosphäre. Die Luftgefährte bilden die Kulisse für Live-Musik, Essensstände, ein „verfluchtes“ Haus und Feuerwerke. Natürlich kommen auch „Trick-or-Treaters“ nicht zu kurz. Über 1.800 Kilogramm Süßigkeiten werden an die Gäste verteilt. Übrigens: Wer das "Spuktakel" von oben betrachten möchte, kann an einer Fesselballonfahrt teilnehmen.

Quelle: Scottsdale Convention and Visitors Bureau 14.08.18

Arizona: Taliesin West

Arizona: Taliesin West
 
Frank Lloyd Wrights Winterwohnsitz jetzt auch digital als 3D-Modell begehbar! Taliesin West, Frank Lloyd Wrights ehemaliges Winterhaus und Studio, zieht jedes Jahr mehr als 100.000 Besucher an. Die Architektur-Ikone begeistert Gäste aus der ganzen Welt mit seinem fortschrittlichen Wüsten-Design und detaillierten Einblicken in das Leben des Star-Architekten. Wer den weiten Weg nach Scottsdale noch nicht auf sich genommen hat und es nicht abwarten kann, durch die Gemäuer wandeln zu dürfen, kann dies ab sofort online tun. Die Frank Lloyd Wright Foundation hat sich mit der schweizerischen Firma Leica Geosystems zusammengetan, um mithilfe von 360-Grad-Aufnahmen des gesamten Gebäudes ein digitales Abbild zu erschaffen. Dabei wurde jeder Winkel von Taliesin West abgelichtet, sodass es möglich wird, durch das Modell bequem von zu Hause aus zu spazieren.  

Quelle: Scottsdale Convention and Visitors Bureau 14.08.18

Arizona: Arabian Breeder Finals prämieren beste Araber-Züchtungen

Arizona: Arabian Breeder Finals prämieren beste Araber-Züchtungen

Die Arabian Horse Association of Arizona ist mit ihrer jahrzehntelangen Erfahrung im Vermarkten und Bewerben der edlen Araber-Pferde die wohl bekannteste und erfolgreichste Zuchtorganisation Arizonas. Bei den Arabian Breeder Finals vom 26. bis 29. September 2018 in Scottsdale kämpfen die besten Pferdezüchter der Welt in acht Kategorien um ein Preisgeld von insgesamt 57.000 US-Dollar und natürlich um den begehrten Titel des Final Champion. Die anspruchsvolle Luxusshow lässt Pferdebegeisterte aus der ganzen Welt nach Scottsdale kommen, denn zu kaum einem anderen Ort könnte dieses exklusive Event besser passen. Die viertägige Show und der Wettbewerb sind eingebettet in ein hochwertiges Rahmenprogramm mit Ausstellungen und Shoppingmöglichkeiten. 

Quelle: Scottsdale Convention and Visitors Bureau 14.08.18
  Buchberggasse 34; 3400 Klosterneuburg; Österreich   +43 2243 / 25994   office@canadareisen.at / office@amerikareisen.at